Versicherungswirtschaft prämiert jährlich außergewöhnliche Projekte


Wir bieten der Branche eine Plattform, um ihre vorbildlichen und nachahmenswerten Bildungsprojekte einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren. Diese zeichnen wir seit 2005 mit den Trophäen des InnoWard in den beiden Kategorien „Berufliche Erstausbildung“ und „Personalentwicklung/Qualifizierung“ aus.

2016 konnten  wir aus 21 eingereichten Bewerbungen drei Preisträger je Kategorie küren, dazu wurde dreimal ein Sonderpreis für die Integration von Geflüchteten in die Arbeitswelt verliehen. 

Dieses Jahr loben wir den Bildungspreis InnoWard erneut aus - von 1. März bis 31. Mai 2017 freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbungen. Die Preisverleihung wird am 28. September 2017 in Berlin sein, im Rahmen der Abendveranstaltung des Bildungskongresses der Deutschen Versicherungswirtschaft.

Hier unsere Preisträger 2016:

1. Platz, Projekt „Finanzchecker – Youtube-Kanal mit Finanzwissen für Jugendliche“, Berufsschule 4 Nürnberg
1. Platz, Projekt „Finanzchecker – Youtube-Kanal mit Finanzwissen für Jugendliche“, Berufsschule 4 Nürnberg
2. Platz, Projekt „Die Lehrplattform für die Ausbildung im Außendienst“, Württembergische Versicherung AG