Falls Sie diesen Newsletter nicht korrekt angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier.
Netzwerknewsletter Februar 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,

Bund und Länder fördern mit zahlreichen Initiativen die Weiterbildung der Bürger: Neu ist eine kostenlose Beratung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Mit den nahenden Gesetzesänderungen wird es sich auch für die Vermittler in der Versicherungswirtschaft noch mehr lohnen sich weiterzubilden – lesen Sie mehr dazu im Artikel IDD-Umsetzung und im Artikel Sachkundeprüfung Immobiliardarlehensvermittlung.

Zum Jahreswechsel wird üblicherweise Bilanz gezogen: Im Newsletter finden Sie die aktuellen Studien und Statistiken zur Aus- und Weiterbildung, beispielsweise die BIBB-Analyse zum Ausbildungsmarkt 2016.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Informieren, Orientieren und Planen!

Ihre
Newsletter-Redaktion des Bildungsnetzwerks Versicherungswirtschaft

Inhaltsverzeichnis

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Gesetzentwurf zur IDD-Umsetzung

Schaufenster Bildungspolitik

Datenreport des BIBB 2016 erschienen

Hohe Ausbildungsvergütungen für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

BIBB-Analyse des Ausbildungsmarkts 2016

Servicetelefon zur Weiterbildung wird dauerhaftes Angebot

Weiterbildung finanzieren – aktualisierte Übersicht von Stiftung Warentest

Weiterbildung ist 2017 der Schlüssel zur Karriere

Bildung Schritt für Schritt

Sachkundeprüfung Immobiliardarlehensvermittlung

Neues aus der Fachwirtliteratur

Kalender auf - wichtige Termine

27. April 2017 - Girls' und Boys' Day

14. bis 18. Februar 2017 in Stuttgart - Das BIBB auf der Bildungsmesse „didacta 2017"

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Gesetzentwurf zur IDD-Umsetzung

Das Bundeskabinett hat am 18. Januar 2017 den Gesetzentwurf zur Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) beschlossen, nachdem bereits im November des Vorjahres der Referentenentwurf hierzu veröffentlicht worden war.


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

Datenreport des BIBB 2016 erschienen

Der Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2016 wird zum achten Mal vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) herausgegeben. Er enthält umfassende Informationen und Analysen zur beruflichen Bildung und gibt einen Überblick über Programme des Bundes und der Länder zur Förderung der Berufsausbildung.


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

Hohe Ausbildungsvergütungen für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führt jährliche eine Auswertung der tariflichen Ausbildungsvergütungen zum Stand 1. Oktober durch. Die Grundlage bilden 450 Tarifvereinbarungen der größten Tarifbereiche (gemessen an den Beschäftigenzahlen) Deutschlands.


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

BIBB-Analyse des Ausbildungsmarkts 2016

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) führt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) jährlich in Zusammenarbeit mit den für die Berufsausbildung zuständigen Stellen eine Erhebung über die neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge jeweils zum 30. September durch.


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

Servicetelefon zur Weiterbildung wird dauerhaftes Angebot

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bietet Bürgern bereits seit 2015 eine kostenlose telefonische Weiterbildungsberatung. Unter der Telefonnummer 030 20179090 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

Weiterbildung finanzieren – aktualisierte Übersicht von Stiftung Warentest

Bildungshungrigen stehen für die Finanzierung ihrer Weiterbildungen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Doch wie an die passenden Informationen kommen?


weiterlesen

»Schaufenster Bildungspolitik

Weiterbildung ist 2017 der Schlüssel zur Karriere

Für alle, die 2017 im Job weiterkommen möchten, zahlt sich berufliche Weiterbildung aus. Ein hohes Engagement bei der Weiterbildung ist nicht nur ein zentrales Anliegen der Unternehmen unserer Branche (wie unsere aktuelle Weiterbildungsumfrage zeigt), sondern gilt auch branchenübergreifend.


weiterlesen

»Bildung Schritt für Schritt

Sachkundeprüfung Immobiliardarlehensvermittlung

Die Zeit drängt: Bis spätestens 21. März 2017 benötigen Vermittler von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen oder entsprechender Finanzierungshilfen eine Erlaubnis als Immobiliardarlehensvermittler nach § 34i Absatz 1 GewO.


weiterlesen

»Bildung Schritt für Schritt

Neues aus der Fachwirtliteratur

Im Bereich der Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden ist im Dezember 2016 ein neues Lehrbuch zu den betrieblichen Kernprozessen „Schaden- und Leistungsmanagement“ erschienen.


weiterlesen

»Kalender auf - wichtige Termine

27. April 2017 - Girls' und Boys' Day

Am 27. April 2017 findet zum 16. Mal ein bundesweiter Berufsorientierungstag für jungen Frauen und  Männer statt.


weiterlesen

»Kalender auf - wichtige Termine

14. bis 18. Februar 2017 in Stuttgart - Das BIBB auf der Bildungsmesse „didacta 2017"

Auf der Bildungsmesse „didacta“, vom 14. bis 18. Februar 2017 in Stuttgart, präsentiert das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) an seinem Messestand (Halle 6 am Stand D42) umfassende Informationen zu aktuellen Themen der beruflichen Bildung sowie laufenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten.


weiterlesen
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte diesen Link.

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Arabellastraße 29
81925 München

Telefon 089 922001-830

info@bwv.de
www.bwv.de

© 2018 BWV Bildungsverband » Impressum » Datenschutz BWV auf FacebookBWV auf XingBWV bei Google +BWV als RSS abonnieren