Aktuelle Trends und Themen zur Fortbildung zum/-r Geprüften Fachwirt/Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen

Neuigkeiten rund um die Fortbildung

Die Versicherungsbranche ist immer in Bewegung. Bleiben auch Sie auf dem Laufenden! Welche News, Trends und Veränderungen es rund um die Fortbildung zum Fachwirt Versicherungen und Finanzen gibt, erfahren Sie hier.


BWV Jahrespreis 2016 geht an Projektteams für Fachwirtmedien

Die ehrenamtlichen Experten für die Erstellung der Fachwirtliteratur und des Bedingungswerks „Proximus Gewerbekunden“ sind die BWV-Jahrespreisträger 2016!

Am Abend des 10. November wurden in Wuppertal beide Teams für ihren Einsatz und ihre Expertise ausgezeichnet, denn: Gewinnbringende Lerneinheiten in Aus- und Weiterbildung müssen auf profunde Medien zurückgreifen können. Damit konnte ein weiterer, wichtiger Schritt zur Qualitätssicherung in der Fachwirtfortbildung getan werden.

Dank des Autoren- und Koordinatorenteams der vierzehnbändigen Fachwirtliteratur wird in zeitnahen Überarbeitungen und Neuauflagen fachlich und didaktisch aktuelles und breit gefächertes Lernmaterial zur Verfügung gestellt. Mit Blick für die neusten Entwicklungen geben die Autoren hier wichtige Impulse, um bundesweit vergleichbare hohe Standards für die Lernenden anzubieten und damit die Qualität der Fachwirtfortbildung zu sichern.

Eine ganz maßgebliche Initiative auch dieses Kreises mündete in ein eigenes Projekt, bei dem innerhalb kürzester Zeit die Neukonzeption und -produktion des Bedingungswerks Proximus Gewerbekunden für die Qualifizierung im Bereich der gewerblichen Versicherungssparten bewerkstelligt werden konnte. Das prüfungsrelevante Medium wurde dank tatkräftigen Engagements und hoher Eigeninitiative innerhalb nur eines Jahres erstellt. Für den großen Kreis aller 46 Autoren und Koordinatoren beider Medien erhielten während der Jahrestagung der BWV Regional in Wuppertal stellvertretend für beide Teams in ihrer jeweiligen Koordinatorenrolle folgende ehrenamtlichen Mitstreiter die Auszeichnung: Prof. Dr. Matthias Beenken, Volker Dicke, Rainer Foitzik, Manfred Lange, Manfred Neumeier, Markus O. Robold sowie Wolfgang Schwarzer.


Neues aus der Reihe „Fach- und Führungskompetenz für die Assekuranz“

Im Oktober 2016 ist die 3. Auflage des Lehrbuchs „Vertriebsmanagement“ inhaltlich aktualisiert und im neuen übersichtlichen Layout erschienen. Der Band ist als Begleitliteratur für die Fortbildung „Geprüfter Fachwirt/ Geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen“ konzipiert und kann Mitarbeitern der Versicherungswirtschaft darüber hinaus auch für die eigenständige Weiterbildung empfohlen werden. Wesentliche In halte sind die Vertriebsplanung, -steuerung und das Vertriebscontrolling aus Sicht des Versicherungsunternehmens, die Bedeutung von Anreiz- und Vergütungssystemen, Vermittlermarketing sowie rechtliche Anforderungen.

Im Bereich der Lebensversicherungen und Betriebliche Altersversorgung wurde außerdem im Oktober ein neues Lehrbuch zu den betrieblichen Kernprozessen „Risikomanagement sowie Schaden- und Leistungsmanagement“ veröffentlicht. Es baut auf dem Band „Lebensversicherungen und Betriebliche Altersversorgung“ aus dem Bereich Produktmanagement auf und vermittelt Fähigkeiten zur Entscheidung über komplexe Risiko- und Leistungsfälle.

Weitere Informationen zum Aufbau und Inhalt der Lehrbücher finden Sie beim Verlag Versicherungswirtschaft, bei dem Sie beide Bände zum Preis von jeweils 39,- € zzgl. Versandkosten online bestellen können.


Bedingungswerk Proximus Gewerbekunden

Mit dem Titel „Proximus Gewerbekunden“ veröffentlicht der BWV Bildungsverband erstmalig ein Bedingungswerk für die Qualifizierung im Bereich der gewerblichen Versicherungssparten.

Gemeinsam mit dem seit knapp zwei Jahren neu aufgelegtem Proximus 3 Bedingungswerk für Privatkunden gibt es damit einheitliche Grundlagen für alle Lehrenden und Lernenden. Am Beispiel der fiktiven Versicherung „Proximus Versicherung AG“ können Fallaufgaben kompetenz- und handlungsorientiert bearbeitet werden.

Das Werk ist insbesondere für die Fortbildung Geprüfte/-r Fachwirt/Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen vorgesehen und ab der Herbstprüfung 2017 als offizielles Hilfsmittel für die bundeseinheitliche Prüfung zugelassen. Zusätzlich wird das Bedingungswerk bei den Spezialistenstudiengängen der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) zum Einsatz kommen und die Prüfungsdurchführung vereinheitlichen und erleichtern.

Der BWV Bildungsverband hatte in nur einem Jahr dieses Großprojekt durchgeführt. Möglich geworden war es durch das breite Engagement vieler Experten aus den Versicherungsunternehmen, die sich ehrenamtlich als Autoren dieser Aufgabe angenommen hatten. Proximus Gewerbekunden ist ausschließlich online über unseren Shop gegen eine Schutzgebühr von 17,50 Euro zzgl. Versandkosten erhältlich. Bestellungen sind ab sofort hier möglich.

Ansprechpartner
Photo of Wolfgang  Roth
Wolfgang Roth
089 922001-818