Gehalt in der Ausbildung


Als angehende Kaufleute für Versicherungen und Finanzen erhalten Sie eine attraktive Ausbildungsvergütung:

Privates Versicherungsgewerbe

gültig seit 01.10.2016:
im 1. Ausbildungsjahr: 928 €
im 2. Ausbildungsjahr: 1.003 €
im 3. Ausbildungsjahr: 1.087 €

gültig ab 01.11.2017:
im 1. Ausbildungsjahr: 950 €
im 2. Ausbildungsjahr: 1.025 €
im 3. Ausbildungsjahr: 1.109 €


Versicherungsvermittlergewerbe (gültig seit 01.06.2014):

im 1. Ausbildungsjahr: 671 €
im 2. Ausbildungsjahr: 729 €
im 3. Ausbildungsjahr: 797 €

Auszubildende im Vertrieb haben die Chance auf zusätzliche, leistungsorientierte Bezahlung.

Die Vergütung während Ihrer Ausbildung wird in den Tarifverträgen zwischen den Arbeitergeberverbänden und den Gewerkschaften geregelt. Die Verträge für das Versicherungsgewerbe finden Sie auf den Internetseiten des Arbeitgeberverbands der Versicherungsunternehmen in Deutschland (AGV) und des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute e. V. (bvk).

Ansprechpartner
Vesna Kranjčec-Sang 089 922001-832
Ansprechpartner
Dorothea Schneider 089 922001-840