Tagung der Arbeitsgruppe Anrechnungsregeln - gut beraten wird fit für die Zukunft

Tagung der Arbeitsgruppe Anrechnungsregeln - gut beraten wird fit für die Zukunft

02. Mai 2017 | Gut Beraten

Am 11. und 12. April 2017 trafen sich Bildungsexperten der Versicherungswirtschaft im Tagungszentrum Hohenkammer, um die Anrechnungsregeln von gut beraten auf den Prüfstand zu stellen.

Hintergrund ist, dass der Gesetzgeber zum 23. Februar 2018 im Bereich des Versicherungsvertriebs zum ersten Mal eine Weiterbildungspflicht in Gewerbeordnung, VAG und VVG einführen wird.

In verschiedenen Workshops befassten sich die Experten mit der Fragestellung, wie die Anrechnungsregeln fit für die Zukunft gemacht werden können. Denn: Angesichts der neuen Gesetzeslage wird gut beraten nun zur zentralen Plattform für alle ausgebaut, die zukünftig ihre Weiterbildung gesetzlich nachweisen müssen. Dies werden dann erstmals auch die vertrieblich tätigen Mitarbeiter in den Innendiensten der Versicherungsunternehmen und der Vermittlerbetriebe sein. Auch diesen neuen Zielgruppen wird gut beraten eine optimale Unterstützung bieten, um die Aufzeichnung und den Nachweis der Weiterbildung nach gesetzlicher Vorgabe zu gewährleisten.

Ansprechpartner

Mona Kowalczyk (BWV Bildungsverband)

Mona Kowalczyk 089 922001-851