Mitgliederversammlung

Am 17. September 2020 tagten zum 31. Mal die Mitglieder des BWV auf ihrer jährlichen Mitgliederversammlung, gemeinsam mit dem AGV. Die Mitgliederversammlung fand erstmals virtuell statt.

Die Mitglieder beschlossen eine Satzungsänderung, wonach der Vorstand des BWV sich zusammensetzt aus dem Vorsitzenden, drei stellvertretenden Vorsitzenden und mindestens fünf weiteren Mitgliedern. Damit ist eine Vergrößerung des Vorstands möglich geworden und setzt das Zeichen, dass in der Versicherungswirtschaft Bildung weiterhin "Chefsache" ist und breite Unterstützung der Mitgliedsunternehmen hat.

Die Mitglieder genehmigten den Jahresabschluss 2019 und den Wirtschaftsplan 2020 und entlasteten Vorstand und Geschäftsführung.

Ansprechpartner
Mercedes Marcus-Mendez 089 922001-831