Weihnachtsspende des BWV Bildungsverbands – Leid lindern, Leben gestalten

Weihnachtsspende des BWV Bildungsverbands – Leid lindern, Leben gestalten

04. Dezember 2017 | BWV Bildungsverband

Spezialisierte und individuelle Versorgung kann Flügel verleihen.

Die Patienten des Kinderpalliativzentrums in Datteln und deren Familien befinden sich in außergewöhnlich fordernden Lebenssituationen. Die Berichte des Zentrums über einige ihrer jungen Patienten lassen einen erahnen, wieviel menschliche Stärke, aber auch wieviel organisatorische Arbeit geleistet und finanzielle Voraussetzungen gegeben sein müssen, um besondere Momente zu ermöglichen.

Unsere Branche, die Assekuranz, hilft, menschliche Risikosorgen zu mindern und ermöglicht es Menschen, sich in ihrem Leben jeden Tag sicher aufgehoben zu fühlen. Wir im BWV Bildungsverband tragen dazu bei, dass der bildungspolitische Auftrag erfüllt wird und den Mitarbeitern unseres Wirtschaftszweigs qualifizierte Aus- und Weiterbildung angeboten werden kann. Wir alle sind aber auch Teil von Familien und können annähernd nachvollziehen, welche Herausforderungen das Leben mit schwerstkranken Kindern und Jugendlichen bedeuten mag. Darum helfen wir gerne mit und unterstützen die Arbeit des Kinderpalliativzentrums mit unserer diesjährigen Weihnachtsspende.

Ansprechpartner
Dr. Katharina Höhn