Aus-, Fort- und Weiterbildungsverantwortliche aufgepasst: BIBB veröffentlicht Ratgeber für Durchlässigkeit im Bildungssystem

Aus-, Fort- und Weiterbildungsverantwortliche aufgepasst: BIBB veröffentlicht Ratgeber für Durchlässigkeit im Bildungssystem

25. September 2017

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat eine Broschüre veröffentlicht, die einen Überblick über das Thema „Durchlässigkeit im Bildungssystem“ liefert.

Flexible Übergänge von beruflicher zu akademischer Bildung sind nicht nur ein bedeutendes bildungspolitisches Anliegen: Sie bieten auch Chancen für individuelle Lebens- und Berufswege. So wichtig dies in der heutigen Zeit ist, so wenig werden die bestehenden Möglichkeiten genutzt. Denn: Die vielfältigen Chancen, die ein durchlässiges Bildungssystem bietet, sind häufig nur Bildungsfachleuten im Detail bekannt.

Mit dem Ratgeber „Durchlässigkeit im Bildungssystem“ erläutert das BIBB nun zentrale Begriffe und gibt einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Bildungswege für diejenigen, die in der Aus-, Fort- und Weiterbildung, in der Bildungsberatung, in Unternehmen oder der Bildungspolitik tätig sind.

Die Broschüre kann als Onlineversion oder Printexemplar hier heruntergeladen beziehungsweise bestellt werden.

Übrigens: Auch der BWV Bildungsverband hat bei der Planung seiner Aus- und Weiterbildungskonzepte die Durchlässigkeit stets im Blick. Nicht umsonst wird der Versicherungswirtschaft eine Vorbildrolle bei der Durchlässigkeit des Bildungssystems attestiert: Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat in ihrer Grundsatzposition „Bildung 2030 im Blick" das Bildungssystem unserer Branche als vorbildlich präsentiert.

So setzt beispielsweise das Konzept des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Insurance Management, auf Durchlässigkeit. Es ermöglicht Geprüften Fachwirten für Versicherungen und Finanzen den Einstieg direkt ins vierte Studiensemester. Die in der Fortbildung erworbenen Kompetenzen werden pauschal auf das Studium angerechnet.

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zum akademischen Weiterbildungssystem der Versicherungswirtschaft? Unsere eigene Publikation „Ihr Weg an die Spitze – Akademische Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft“ zeigt die Vorteile im Detail auf und gibt einen Überblick über die Studienmöglichkeiten. Sie steht auf der Homepage des BWV Bildungsverbands zum Download bereit oder kann über unseren BWV-Shop als Druckexemplar kostenfrei bestellt werden.

Ansprechpartner
Wolfgang Roth 089 922001-818