Beste Azubis warten auf Sie! - Holen Sie Ihren motivierten Fachkräftenachwuchs an Orten ab, an denen Sie ihn nicht vermuten: Jenseits der Grenzen eingeübter Geschlechterrollen!

Beste Azubis warten auf Sie! - Holen Sie Ihren motivierten Fachkräftenachwuchs an Orten ab, an denen Sie ihn nicht vermuten: Jenseits der Grenzen eingeübter Geschlechterrollen!

02. Februar 2018

Am 26. April 2018 findet wieder der deutschlandweite Mädchen- und Jungen-Zukunftstag statt.

Als „Girl’s Day“ bzw. „Boy’s Day“ sollen SchülerInnen Berufe und Tätigkeitsbereiche vorgestellt werden, in denen Frauen bzw. Männer bislang jeweils eher selten anzutreffen sind. Machen Sie mit!

Wir rufen die Unternehmen, ausbildenden Betriebe und Institutionen unserer Branche gern dazu auf, sich mit Angeboten an der Initiative zu beteiligen. Sie werden gewinnen! Denn: Rund 40 % der SchülerInnen möchten in den am Aktionstag kennengelernten Beruf ein Praktikum oder eine Ausbildung machen, rund ein Drittel der Unternehmen, die sich am Aktionstag beteiligen, erhalten in der Folge motivierte Bewerbungen ehemaliger TeilnehmerInnen.

Unter https://www.girls-day.de/Unternehmen-Organisationen und https://www.boys-day.de/Einrichtungen-Unternehmen erhalten Sie alle wichtigen Informationen und können Ihr Angebot eintragen.

Tu‘ Gutes und rede darüber: Das Team der bundesweiten Koordinierungsstelle „Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit“ verbreitet Ihre Bilder und Geschichten zum Aktionstag gerne in den Sozialen Medien und bietet Ihnen damit eine optimale Plattform, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren.

Weitere Infos finden Sie auch unter www.boys-day.de und www.girls-day.de.

PS: Unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender unterstützt die „Bundesinitiative Klischeefrei“ alle am Prozess Beteiligten. So soll jeder eine Tätigkeit finden, die zu  seinen Stärken passt – jenseits eingeübter Denkmuster: https://www.klischee-frei.de/.

Ansprechpartner
Dorothea Schneider 089 922001-840