Bildungsprogramm 2017 - Mit über 300 Angeboten die bisher umfangreichste Auflage

Bildungsprogramm 2017 - Mit über 300 Angeboten die bisher umfangreichste Auflage

30. September 2016

Für das Jahr 2017 hat die DVA mit über 300 Angeboten das umfangreichste und vielfältigste Bildungsprogramm ihrer Geschichte aufgelegt. Neu im Programm sind der Themenbereich Recht und Schaden mit 50 Veranstaltungen und über 45 neu entwickelte Angebote, darunter zahlreiche Online-Seminare.

„Mobiles Lernen und unternehmensinterne Durchführungen liegen im Trend.“, erklärt Ronny Schröpfer, Geschäftsführer der Deutschen Versicherungsakademie DVA. „Die Unternehmen haben das Thema Online-Lernen strategisch verankert, reine Präsenzkonzepte werden kaum noch nachgefragt.“ Die DVA bietet daher jede Veranstaltung, bis auf wenige Ausnahmen, maßgeschneidert und mit Online-Elementen ausgestaltet auf das Unternehmen an. „Digitalisierung hat in der Weiterbildung längst Einzug gehalten – mobiles Lernen oder spielerisch angelegte Lernformen, die die Motivation fördern („Gamification“) sind Elemente, die wir erfolgreich einsetzen“, so Schröpfer.

Das Bildungsprogramm 2017 kann als Katalog bestellt oder aber als E-Paper gelesen werden.

Ansprechpartner
Stefanie Schilm (DVA)
Stefanie Schilm 089 455547-752