Die TOP Fragen und Antworten zur Umsetzung der IDD

Die TOP Fragen und Antworten zur Umsetzung der IDD

04. Dezember 2017 | BWV Bildungsverband

Wer fällt unter die Weiterbildungspflicht? Müssen sich Teilzeitmitarbeiter im vollen Umfang weiterbilden? Und welche Regelungen hat der Gesetzgeber überhaupt bei längeren Ausfällen vorgesehen?

Diese und viele weitere Fragen zur Umsetzung der IDD in deutsches Recht haben uns in den vergangen Wochen und Monaten erreicht. Darum haben wir für Sie eine Aufstellung mit den am häufigsten gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu diesem Thema, auf der Grundlage des Entwurfs der VersVermV, ausgearbeitet.

Für den GDV haben wir alle Punkte zur Mindestqualifikation und zur Weiterbildung aufbereitet, die am 24. November in die Stellungnahme zum Entwurf an den Gesetzgeber gegeben wurden. Wir sind gespannt, wie die finale VersVerm aussehen wird – und hoffen dass wir diese Fassung so bald wie möglich in den Händen halten.

Alle relevanten Infos halten wir für Sie aktuell auf unserer Homepage bereit.

Ansprechpartner
Mona Kowalczyk 089 922001-851