„Einfach Zukunft – Integration geflüchteter junger Menschen durch Ausbildung“ am 4. Dezember 2018 in Berlin

„Einfach Zukunft – Integration geflüchteter junger Menschen durch Ausbildung“ am 4. Dezember 2018 in Berlin

05. November 2018

Die Herzstück der Tagung sind Gesprächsforen, in denen Sie die Gelegenheit haben, mit Auszubildenden, Ausbildungsverantwortlichen, Lehrenden und BeraterInnen ins Gespräch zu kommen über deren konkrete Erfahrungen in der Praxis der Berufsorientierung und –ausbildung.

Auch unsere Branche hat bereits 2016 das Thema aufgegriffen und impulsgebende Projekte mit dem Sonderpreis des InnoWard für die „Integration von Geflüchteten in die Arbeitswelt“ ausgezeichnet. Die Trophäen gingen an die Projekte „Allianz – Wir helfen!“ der Allianz Deutschland AG, „Jeder verdient eine (zweite) Chance – Ein Konzept zur Schaffung von Ausbildungsplätzen für Flüchtlinge“ der Concordia Versicherungen sowie die Initiative „Perspektive wechseln und helfen: Von Kochen über Kicken – ein Erfolgsrezept für den Berufseinstieg von Migranten“ der Provinzial Nord Brandkasse AG.

SCHULEWIRTSCHAFT und die Bundesagentur für Arbeit haben nun zusammen den Online-Flyer „Einfach Zukunft“ entwickelt und laden für den 4. Dezember zur genannten Tagung nach Berlin ein. Eine Anmeldung ist möglich bis zum 14. November 2018.

Ansprechpartner
Manuela Klotzbücher 089 922001-849