Frischer Wind in Sachen Führung

Frischer Wind in Sachen Führung

02. November 2017 | BWV Bildungsverband

Vorbild, Visionär, Konfliktmanager, Lenker, Coach, Motivator, Change Manager – Führungskräfte müssen eine Vielzahl an Rollen einnehmen. Sie sind gefordert, ihre Mitarbeiter auf den Wandel im Rahmen der Digitalisierung vorzubereiten und die Unternehmensstrukturen dahingehend auszurichten.

Sie müssen die Innovationsfähigkeit im Unternehmen fördern und tragen gleichzeitig die Verantwortung für die Steigerung der Produktivität.Um trotz aller Herausforderungen glaubwürdig und entscheidungsfreudig aufzutreten, müssen sich Führungskräfte kontinuierlich selbst hinterfragen und persönlich weiterentwickeln. Die Leadership-Seminare der DVA erlauben Führungskräften, sich selbst auf eine neue und kreative Weise zu reflektieren und persönliche, fachliche sowie digitale Kompetenzen zu schärfen:

Bootcamp digital und agil Leadership

Dieses Seminar beleuchtet das Thema Digital Leadership aus verschiedenen Perspektiven.

Führen erleben – Der Berg als Medium

Das Seminar findet abseits gewohnter Wege statt, zielt auf den Ausbau der Führungsstärken und ermöglicht den Teilnehmern auf Basis einer Selbst- und Fremdeinschätzung eine selbstreflexive, persönliche Analyse ihrer Führungsstärken.

Transformations- und Change-Prozesse erfolgreich gestalten

In Zeiten des Wandels müssen Führungskräfte die Erfolgsfaktoren des Change Managements richtig einschätzen und diese auf ihre konkrete Situation übertragen können. Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, die Steuerung, Kommunikation und Gestaltung von Führung und Beteiligung ihres Veränderungsprojekts nachzujustieren.

fit for Leadership

In Kooperation mit der DVA und Bossert Associates bietet der AGV ein Führungs-Coaching für weibliche Potenzialkandidatinnen an, um diese auf ihre Rolle als Führungskraft vorzubereiten.

Versicherungen im Umbruch

Im Rahmen der Seminarwoche an der Universität Maastricht beschäftigen sich die Teilnehmer mit den aktuellen betriebswirtschaftlichen Entwicklungen in der Versicherungsbranche, entwickeln selbst innovative Lösungen und lernen diese mit Methoden des Change Managements umzusetzen.

Ansprechpartner
Enrica Kopp 089 455547-731