Fristverlängerung SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2018

Fristverlängerung SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2018

02. August 2018

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland zeichnet mit dem Bundeswirtschaftsministerium herausragende Unternehmen, Schulen und Verlage aus, die für ihr Engagement an der Schnittschnelle Schule-Beruf bzw. für ihre Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung ausgezeichnet werden sollen.

Jetzt wurde die Bewerbungsfrist SCHULEWIRTSCHAFT zur Anmeldung bis zum 15. August 2018 verlängert.

Eine Bewerbung ist in drei Kategorien möglich:

  • Unternehmen, die sich in vorbildlicher Weise für die Berufs- und Studienorientierung junger Menschen und deren Übergang von der Schule in die Arbeitswelt engagieren.
  • Kooperationen zur digitalen Bildung zwischen Schulen und Unternehmen, die mit ihrer Zusammenarbeit Jugendliche für das Leben und Arbeiten in der digitalen Gesellschaft begeistern und fördern.
  • Schulbuchverlage, die Verständnis und Neugier für ökonomische Zusammenhänge wecken.


Die Preisträger werden am 5. Dezember 2018 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie öffentlich ausgezeichnet.

Ansprechpartner
Dorothea Schneider 089 922001-840