Holen Sie sich den Preis „Ausbildungs-Ass“

Holen Sie sich den Preis „Ausbildungs-Ass“

02. Mai 2016

Das "Ausbildungs-Ass" feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Jubiläum. Der Preis wird von der  Initiative der Jungen Deutschen Wirtschaft - ein Zusammenschluss der Wirtschaftsjunioren Deutschland und den Junioren des Handwerks - sowie der INTER Versicherungsgruppe verliehen. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel.

Unternehmen, Institutionen, Schulen und Initiativen, die Jugendliche auf dem Weg ins Berufsleben unterstützen, können sich bis zum 31. Juli 2016 bewerben. Bei den Einreichungen wird unter anderem bewertet, ob zukunftssichere Arbeitsplätze geschaffen und besondere Ideen bei den Ausbildungsmethoden genutzt werden. Des Weiteren fließen in die Bewertung der persönliche Einsatz sowie die Effizienz des Engagements ein.

Das Ausbildungs-Ass wird in drei Kategorien vergeben: „Unternehmen aus Industrie, Handel oder Dienstleistung“, „Unternehmen des Handwerks“ und „außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen“.

Auch wir verleihen in diesem Jahr den Bildungspreis InnoWard für außergewöhnliche Projekte in der Bildungsarbeit der Versicherungswirtschaft. Es können sich Versicherungsunternehmen, Agenturen, Makler und Berufsschulen bis zum 31. Mai bewerben. Weitere Informationen finden Sie hier. Der Preis wird in zwei Kategorien „Berufliche Erstausbildung“ sowie „Personalentwicklung und Qualifizierung“ vergeben, auch ein Sonderpreis „Integration von Flüchtlingen in die Arbeitswelt“ wird 2016 ausgelobt. Ansprechpartnerin zum InnoWard Bildungspreis ist Manuela Klotzbücher, Tel. 089 922001-849.

Ansprechpartner
Dorothea Schneider 089 922001-840