InnoWard 2021 – außergewöhnliche Bildungskonzepte gesucht!

InnoWard 2021 – außergewöhnliche Bildungskonzepte gesucht!

01. März 2021 | BWV Bildungsverband

Der Wettbewerb um den Bildungspreis InnoWard startet wieder – Sie können sich ab sofort um die begehrten Trophäen bewerben.

Aktuell tut sich mehr denn je in der Bildungsarbeit unserer Branche. Digitalisierte Lern- und Arbeitswelten rufen nach neuen Ansätzen. Zeigen Sie uns Ihre innovativen Konzepte und impulsgebenden Best-Practice-Beispiele der „Beruflichen Erstausbildung“ und „Personalentwicklung/Qualifizierung“!

In Ihrem Haus gehen Ausbilder*innen und Personalentwickler*innen neue Wege? Ihr Bildungsteam denkt Personalarbeit ganz neu oder verwirklicht außergewöhnliche Maßnahmen, die die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter*innen noch wertvoller machen?

Wir freuen uns, wenn Sie Ihr vorbildliches, pfiffiges und nachahmenswertes Projekt für die InnoWard-Ausschreibung einreichen und Ihre Ideen mit uns teilen.

Mitmachen ist ganz einfach: Auf www.innoward.de bis 31. Mai die Bewerbung hochladen; eine PDF-Datei mit der Beschreibung der umgesetzten Initiative oder des Projektes reicht. Hier finden sich auch alle weiteren Informationen zum InnoWard 2021. Über zusätzliches Material als Audio- oder Video-Datei freuen wir uns.

Die Preisverleihung an unsere Gewinnerteams findet am 30. September 2021 im Rahmen der Abend­veranstaltung - derzeit in Präsenz geplant - des Bildungskongresses der Versicherungswirtschaft (BIKO) statt.

Ansprechpartner
Anna Händel 089 922001-828