Studie bescheinigt Versicherern starke Kundenfach-Beratung

Studie bescheinigt Versicherern starke Kundenfach-Beratung

08. April 2019

Dass eine Investition in die Weiterbildung von Vermittlern sich lohnt, zeigt die aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft Service Value.

Sie hat, in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt, Kunden von Dienstleistern aus über 30 verschiedenen Branchen zur Qualität der Kundenberatung befragt. Versicherungsunternehmen belegten den zweiten Platz. Grund ist die starke Investition in die Weiterbildung von Versicherungsvermittlern.

Besonders als Firmenkundenberater übernehmen Versicherungsvermittler eine wichtige Funktion für Produzenten und Dienstleister. Oft wird ihre fachliche und persönliche Beratungsleistung für die wichtigen Entscheidungen in der Unternehmensspitze geschätzt.

Mit Gesprächskompetenz und empathischem Auftreten unterstützen sie erfahrene und fachkundige Unternehmenspersönlichkeiten auf Augenhöhe.

Diese gefragten Kompetenzen kann man sich aneignen: Mit dem Zertifikatslehrgang „Geprüfter Firmenkundenberater (DVA)“ erwerben die Teilnehmer spartenübergreifendes Spezialwissen im gewerblichen Versicherungsbereich, um als kompetente Kundenberater aufzutreten. Der Lehrgang beinhaltet die Themenschwerpunkte gewerbliche Haftpflicht- und Sachversicherung, technische Versicherung, Cyberversicherung, gewerbliche Kraftfahrtversicherung und Transportversicherung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner
Daniela Mordstein 089 455547-722