Versicherungswirtschaft wird Vorbildrolle beim Weiterbildungssystem attestiert

Versicherungswirtschaft wird Vorbildrolle beim Weiterbildungssystem attestiert

31. März 2017

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) haben in ihrer eben erschienen Grundsatzposition „Bildung 2030 im Blick" das Bildungssystem unserer Branche als vorbildhaft präsentiert. Die Publikation, die ein Leitbild eines modernen und zukunftsfähigen Bildungssystems von der Kita über Schule, duale Ausbildung, Hochschule bis zum lebenslangen Lernen skizziert, stellt vor allem die Durchlässigkeit unseres Qualifikationssystems als guten Schlüssel zur Bewältigung vor allem der Vermittlung digitaler und sozialer Kompetenzen heraus. Insbesondere die Möglichkeiten der nebenberuflichen akademischen Weiterbildung werden als nachahmenswert herausgestellt:

„Versicherungswirtschaft fördert Durchlässigkeit“
Das Konzept des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Insurance Management setzt auf Durchlässigkeit und ermöglicht Geprüften Fachwirten für Versicherungen und Finanzen den Einstieg direkt ins vierte Studiensemester. Die in der Fortbildung erworbenen Kompetenzen werden pauschal auf das Studium angerechnet. Der Studiengang ist ein Teil der durchlässigen Bildungsarchitektur der Versicherungswirtschaft. Er wird von der DVA in Kooperation mit der Technischen Hochschule Köln und den regionalen Berufsbildungswerken bundesweit an sechs Orten angeboten. An den Studienorten München und Berlin können Auszubildende zudem schon während ihrer Ausbildung mit dem Bachelorstudium beginnen. In dem Programm „Ausbildung plus Studium“ werden bereits in der Berufsschule Module des Studiums vermittelt und über zertifizierte Prüfungen auf das Studium angerechnet. Mit diesem Programm beteiligt sich die Versicherungswirtschaft am Pilotprojekt „Studienintegrierende Ausbildung“, das weitere Modalitäten für das Zusammenspiel von beruflicher und akademischer Bildung auslotet.“ (Seite 23 des BDA-PDF’s)

Sie haben Interesse an näheren Infos zum akademischen Weiterbildungssystem der Versicherungswirtschaft? Unsere eigene eben erschienene Publikation „Ihr Weg an die Spitze – Akademische Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft“ zeigt die Vorteile im Detail auf, und gibt einen Überblick über die Studienmöglichkeiten. Sie steht auf der Homepage des BWV Bildungsverbands zum Download bereit oder kann über unseren BWV-Shop als Druckexemplar kostenfrei bestellt werden.

Ansprechpartner
Wolfgang Roth 089 922001-818