Falls Sie diesen Newsletter nicht korrekt angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier.
Netzwerknewsletter August 2018

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Ferien“, das kommt vom lateinischen feriae und im alten Rom wurden an diesen Festtagen keine Geschäfte gemacht und kein Recht gesprochen. Lesen war aber bestimmt erlaubt und so möchten wir Ihnen heute unsere Themen des Sommernewsletters im August präsentieren:

Heiß diskutiert, die Nachwuchsgewinnung - Lesen Sie die Ergebnisse der BiBB-Betriebsbefragung zum Thema „Betriebseigene Ausbildung“ und werfen Sie einen Blick in das Online-Dossier „Unternehmen bilden aus!“ des Bundesministeriums für Bildung oder auf die Checkliste für Schülerpraktika. Außerdem: In unserem Blog geht es um die Frage, was Lernmedien erreichen können.

Kühlen Kopf bewahren – Auf alle Fragen gibt es gute Antworten. Für alle, die zum Thema „Digitalisierung“ Kompetenzen aufbauen wollen, gibt es jetzt die neue Hochschulzertifikatsreihe „Innovation in Insurance“ der DVA. Und falls Fragen zum aktuellen Entwurf der Versicherungsvermittlerverordnung VersVermV sind: Die neuen FAQ’s auf www.gutberaten.de geben Ihnen Auskunft.

Sommernews - Wir begrüßen Jürgen Wentzel als neues Mitglied unseres Expertenteams Lernsysteme und Bildungstechnologien. Termine auf der anderen Seite des Sommers - Noch bis Mitte August ist die Bewerbungsfrist um den Preis SCHULEWIRTSCHAFT 2018 möglich, der Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf auszeichnen will. Das Datum der großen MINT-Jubiläumskonferenz im Oktober 2018 und die Termine für unsere Versicherungsfachlehrerseminare 2019 stehen fest.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte Lektüre trotz heißer Temperaturen und grüßen Sie herzlich aus dem sommerlichen München,
Ihr Newsletter-Team

PS: Sie wollen den nächsten schönen Sommer mit uns zusammen in München verbringen? Dann kommen Sie als Referent/-in mit Schwerpunkt Prüfungen zu uns ins BWV-Team „Berufliche Bildung“!

Inhaltsverzeichnis

Schaufenster Bildungspolitik

Veröffentlichung der BIBB-Betriebsbefragung „Gibt es für Betriebe (k)eine Alternative  zur eigenen Ausbildung?“

Unternehmen bilden aus! Leitfäden mit Praxisbeispielen

Fristverlängerung SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2018

Neue Handreichung: „Checklisten Schülerbetriebspraktikum"

Besser-Weiter-Bilden mit gut beraten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum aktuellen Entwurf der VersVermV

Bildung Schritt für Schritt

Neue Hochschulzertifikatsreihe „Innovation in Insurance“ reagiert auf Nachholbedarf bei der Digitalisierung

Jürgen Wentzel ins Expertenteam LuB berufen

Was kann ich mit Lernmedien erreichen? Und was nicht?

Partnerschaftliche Vielfalt erleben

Referent/-in Berufliche Bildung mit Schwerpunkt Prüfungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Kalender auf - wichtige Termine

Save the Date – Jubiläumskonferenz 2. Oktober 2018

Termine für die Versicherungsfachlehrerseminare 2019 stehen!

Schaufenster Bildungspolitik

Veröffentlichung der BIBB-Betriebsbefragung „Gibt es für Betriebe (k)eine Alternative zur eigenen Ausbildung?“

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führte Anfang 2016 eine Betriebsbefragung durch, an der sich mehr als 2.000 Kleinst-, Klein- und Mittelbetriebe beteiligten. Bei der Befragung wurden exemplarisch zehn duale Ausbildungsberufe in den Fokus genommen.


weiterlesen

Unternehmen bilden aus! Leitfäden mit Praxisbeispielen

Wer in Deutschland ausbilden will, steht vor vielen Fragen: Was muss ich tun, um ausbilden zu können? In welchem Beruf kann ich ausbilden? Wie finde ich die richtigen Azubis?


weiterlesen

Fristverlängerung SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2018

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland zeichnet mit dem Bundeswirtschaftsministerium herausragende Unternehmen, Schulen und Verlage aus, die für ihr Engagement an der Schnittschnelle Schule-Beruf bzw. für ihre Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung ausgezeichnet werden sollen.


weiterlesen

Neue Handreichung: „Checklisten Schülerbetriebspraktikum"

Schülerbetriebspraktika sind eines der wichtigsten Instrumente der Berufsorientierung. Sie bieten Schülern eine gute Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln und ihre beruflichen Vorstellungen zu konkretisieren.


weiterlesen

Besser-Weiter-Bilden mit gut beraten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum aktuellen Entwurf der VersVermV

Bereits in unserem letzten Newsletter haben wir über die Veröffentlichung des neuen Entwurfs der Versicherungsvermittlerverordnung am 27. Juni 2018 berichtet. Heute möchten wir Ihnen hierzu unsere aktualisierten FAQ vorstellen.


weiterlesen

Bildung Schritt für Schritt

Neue Hochschulzertifikatsreihe „Innovation in Insurance“ reagiert auf Nachholbedarf bei der Digitalisierung

Verschläft die deutsche Wirtschaft die Digitalisierung? Geschäftsführer und Vorstände von über 600 deutschen Unternehmen messen neuen digitalen Technologien zwar eine große Bedeutung zu, in der Praxis spielen diese aber derzeit häufig noch keine große Rolle.


weiterlesen

Jürgen Wentzel ins Expertenteam LuB berufen

Nach mehreren Sitzungen als Gast im Expertenteam Lernsysteme und Bildungstechnologien wurde Jürgen Wentzel nun durch den BWV Vorstand als offizielles Mitglied berufen. Wir freuen uns sehr darüber und heißen ihn herzlich willkommen. Mehr zu seiner Person erfahren Sie in den LuB.News.


weiterlesen

Was kann ich mit Lernmedien erreichen? Und was nicht?

„Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden“, orakeln viele Fachleute. Wenn dem so ist, dann wird das aus Sicht unseres Expertenteams LuB für das Lernen positive, aber auch negative Auswirkungen haben. Lesen Sie hier was man mit digitalen Lernmedien erreichen kann und was nicht.


weiterlesen

Partnerschaftliche Vielfalt erleben

Referent/-in Berufliche Bildung mit Schwerpunkt Prüfungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Sie verfügen über ein umfassendes versicherungsfachliches Know-how und Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung? Sie möchten Themen im Kontext der Sachkundeprüfung für Versicherungsvermittler verantworten? Dann sind Sie bei uns richtig!


weiterlesen

Kalender auf – wichtiger Termin

Save the Date – Jubiläumskonferenz 2. Oktober 2018

Die Initiativen der deutschen Wirtschaft „MINT Zukunft schaffen“ ist eine Multiplikationsplattform mit dem Ziel, die Kräfte aller MINT-Initiativen und MINT-Aktivitäten zu bündeln, Überblick und Orientierung zu geben, Synergien zu schaffen und ein lebendiges Netzwerk zu bilden.


weiterlesen

Termine für die Versicherungsfachlehrerseminare 2019 stehen

Gleich für 2019 vormerken!
Der BWV Bildungsverband möchte die Lehrer, die in Berufsschulen Versicherungswesen unterrichten, zu zwei Versicherungsfachlehrerseminaren einladen.


weiterlesen
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte diesen Link.

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Arabellastraße 29
81925 München

Telefon 089 922001-830

info@bwv.de
www.bwv.de

© 2019 BWV Bildungsverband » Impressum » Datenschutz BWV auf FacebookBWV bei Google +BWV bei TwitterBWV auf XingBWV auf Instagram