Falls Sie diesen Newsletter nicht korrekt angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier.
Netzwerknewsletter Juni 2018

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir nähern uns offiziell den Sommermonaten mit heißen Temperaturen und Themen im Juni – wir freuen uns, dass Sie unsere Infos zur Beruflichen Bildung in der Versicherungswirtschaft weiterhin lesen möchten.*

Was haben wir für Sie aktuelles diesen Monat gespeichert?
Studien, die sich Zukunftsszenarien und Medienaneignung widmen. Und den Berufsbildungsbericht 2018, den Bildungsministerin Karliczek kürzlich vorgestellt hat. Außerdem im Blogbeitrag eine praktische Liste mit Lerntools, die unsere Experten aus den Mitgliedsunternehmen empfehlen und ein Interview mit den Kollegen des BWV im Rheinland anlässlich der InsurTech Week in Köln.

Bevor die KollegInnen der DVA Ihnen drei Videos präsentieren, haben sie alle Datenschutzvereinbarungen eingeholt und gespeichert:
Studierende des Bachelors Insurance Management berichten über ihre Erfahrungen und zwei Experten geben im Interview Infos zu Herausforderungen für Führungskräfte und Steuerrechtsänderungen 2018/19. Schauen Sie mal rein!

Was können Sie speichern, wenn Sie möchten?
Wir haben ein Jobangebot im Bereich Berufliche Bildung! Für den noch fernen Oktober gibt es bereits jetzt zwei Termine: Vom regionalen BWV München und der Initiative „MINT-Zukunft schaffen!“, die sich beide über einen Klick auf „save“ in Ihrem Kalender freuen würden.

Und noch einmal kurz zur DSGVO: Unsere Informationen für Sie, liebe LeserInnen, sollen vor allem hilfreich sein. Spam liegt uns fern. Über Anregungen und Kritik zum Newsletter freuen wir uns. Denn Sie liegen uns am Herzen, auch da haben wir Sie ein bisschen abgespeichert.

Das dürfen wir doch sicher, oder?


Herzlich,
Ihr Newsletter-Team


* Natürlich können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen. Zur Abmeldung vom Newsletter ginge es hier, aber wir möchten Sie als LeserIn natürlich gern behalten! Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an dsb@bwv.de.

Inhaltsverzeichnis

Schaufenster Bildungspolitik

Digitalisierung und Arbeitsmarkt - IAB-Studie verweist auf Zahlen der kommenden Umwälzungen, BWV-Studie "Kompetenzlabor" gibt Handlungsempfehlungen

„Wie nutzen betriebliche AusbilderInnen digitale Medien in der Berufsbildung?" - Abschlussbericht zur Medienaneignung und Mediennutzung in der Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal

Studie „Optimale Bedingungen für Weiterbildung“

Berufsbildungsbericht 2018 veröffentlicht

Bildung Schritt für Schritt

Mal ehrlich - Wie gut ist das Tool WIRKLICH?

Partnerschaftliche Vielfalt erleben

 

Referent/-in Berufliche Bildung mit Schwerpunkt Prüfungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Bildung als Katalysator für nachhaltigen Erfolg: Interview mit dem BWV im Rheinland

Bachelor of Insurance Management – Film ab!

BVK verleiht Award für beste vertriebsorientierte Bachelor-Thesis im DVA-Studiengang „Insurance Management“

Die digitale Transformation als Führungskraft aktiv gestalten

Steuerrechtsänderungen: Das ändert sich in 2018/2019

Kalender auf - wichtige Termine

2. Oktober 2018 in Berlin: MINT-Jubiläumskonferenz

22. Oktober 2018 in München: Save the Date für das 70-jährige Jubiläum des BWV München

Schaufenster Bildungspolitik

Digitalisierung und Arbeitsmarkt – IAB-Studie verweist auf Zahlen der kommenden Umwälzungen, BWV-Studie „Kompetenzlabor“ gibt Handlungsempfehlungen

Die Digitalisierung wird bis zum Jahr 2035 nur geringe Auswirkungen auf das Gesamtniveau der Beschäftigung haben, aber große Umbrüche bei den Arbeitsplätzen mit sich bringen. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hervor.


weiterlesen

„Wie nutzen betriebliche AusbilderInnen digitale Medien in der Berufsbildung?" - Abschlussbericht zur Medienaneignung und Mediennutzung in der Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal erschienen

Im Mittelpunkt des Projekts "Digitale Medien in der Berufsbildung - Medienaneignung und Mediennutzung in der Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal" (DiMBA) steht die Alltagspraxis von betrieblichem Ausbildungspersonal.


weiterlesen

Berufsbildungsbericht 2018 veröffentlicht

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat den Berufsbildungsbericht 2018 vorgelegt, er dokumentiert jährlich den Zustand des deutschen Ausbildungssystems. 


weiterlesen

Bildung Schritt für Schritt

Mal ehrlich – Wie gut ist das Tool WIRKLICH?

Man kann vor dem Kauf Berater beauftragen, Lastenhefte erstellen, White Papers studieren und Anbieter präsentieren lassen. Das Expertenteam LuB stellt verschiedene Lerntools vor.


weiterlesen

Partnerschaftliche Vielfalt erleben

Referent/-in Berufliche Bildung mit Schwerpunkt Prüfungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Sie verfügen über ein umfassendes versicherungsfachliches Know-how und Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung? 


weiterlesen

Bildung als Katalysator für nachhaltigen Erfolg: Interview mit dem BWV im Rheinland

Im Dialog mit Guido Lohmar, Geschäftsführer des BWV im Rheinland e. V. und Johannes Diehl, Bildungsreferent mit Verantwortung für das Thema Digitalisierung beim BWV Rheinland, erfahren wir mehr über die Beweggründe für die Zusammenarbeit und was Teilnehmer der InsurTech Week erwarten können.


weiterlesen

Bachelor of Insurance Management – Film ab!

Im brandneuen Video geben Studierende und Dozenten einen Einblick in die Welt des Bachelor of Insurance Management.


weiterlesen

BVK verleiht Award für beste vertriebsorientierte Bachelor-Thesis im DVA-Studiengang „Insurance Management“

Wir gratulieren: Marc-Andreè Böwing vom Studienort Dortmund hat für seine Arbeit zur Beratungsqualität in der privaten Altersvorsorge den BVK-Bildungsaward 2018 erhalten.


weiterlesen

Die digitale Transformation als Führungskraft aktiv gestalten

Unternehmens- und Führungskultur sind maßgeblich dafür entscheidend, ob der digitale Wandel im Unternehmen gelingt. Führungskräfte sollten transparent über Maßnahmen und Veränderungen kommunizieren, Vertrauen schaffen und insbesondere ihre Mitarbeiter dazu befähigen, neue Aufgaben zu bewältigen und Herausforderungen zu lösen. 


weiterlesen

Steuerrechtsänderungen: Das ändert sich in 2018/2019

In den kommenden zwei Jahren stehen wichtige Steuerthemen für die Versicherungswirtschaft an: vor allem die Reform des § 21 Körperschaftsteuergesetz sowie die Altersvorsorgebesteuerung sind dabei zu nennen. Immer mehr werden diese Steuerthemen fach- und damit bereichsübergreifend bzw. in interdisziplinären Teams in den Versicherungsunternehmen angegangen.


weiterlesen

Kalender auf – wichtiger Termin

2. Oktober 2018 in Berlin: MINT-Jubiläumskonferenz

Jetzt schon anmelden: Am 2. Oktober findet im Berliner Bundeswirtschaftsministerium die „MINT-Zukunft schaffen!“-Jubiläumskonferenz zum 10-jährigen Bestehen der Initiative unter dem Motto: „MINT-Bildung auf dem Weg ins Jahr 2028. Disruptiv, offen, sozial, flexibel, interkulturell“ statt. 


weiterlesen

22. Oktober 2018 in München: Save the Date für das 70-jährige Jubiläum des BWV München

Das regionale BWV in München feiert 70-jähriges Jubiläum – im Juli gibt es das Programm zum Festakt und heute schon den Termin: 22. Oktober 2018. Auch eine Anmeldung ist bereits jetzt schon möglich.


weiterlesen
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte diesen Link.

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Arabellastraße 29
81925 München

Telefon 089 922001-830

info@bwv.de
www.bwv.de

© 2019 BWV Bildungsverband » Impressum » Datenschutz BWV auf FacebookBWV bei Google +BWV bei TwitterBWV auf XingBWV auf Instagram