Ausbildungsumfrage der Versicherungswirtschaft erschienen

Ausbildungsumfrage der Versicherungswirtschaft erschienen

25. November 2016 | BWV Bildungsverband

Der Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland (AGV) und der BWV Bildungsverband, haben in diesem Jahr bereits zum 13. Mal in Folge die Ausbildungsumfrage gemeinsam durchgeführt.

Es beteiligten sich insgesamt 60 Unternehmen bzw. Unternehmensgruppen. Dies entspricht einem Repräsentationsgrad von 82 % bezüglich der Beschäftigtenzahl der Versicherungswirtschaft.

Über die Hälfte der Unternehmen beobachten seit einigen Jahren einen Rückgang an qualifizierten Bewerbern für die Berufsausbildung. Mit welchen Maßnahmen die Unternehmen auf diese Situation reagieren und welche Möglichkeiten sie zur Steigerung der eigenen Attraktivität nutzen, werden in der Broschüre dargestellt. Um dem Zeitgeist der jungen Menschen gerecht zu werden, nutzen fast alle Unternehmen digitale Medien wie Homepage, Online-Börsen oder soziale Medien, um auf ihre Ausbildungsplätze aufmerksam zu machen.

Bereits für den Nachwuchs legen immerhin gut 15% aller Versicherer Talentmanagement-Programme auf und erreichen damit fast die Hälfte aller Azubis. Dieser Umstand ist ein wichtiger Indikator dafür, dass die Förderung von besonders leistungsstarken jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als gewinnbringende Investition in die Zukunft gesehen wird.

Die Broschüre stellt die zentralen Ergebnisse der Erhebung vor. Sie können die Broschüre ab sofort auf unserer Homepage herunterladen und Printexemplare kostenfrei über unseren Shop bestellen.

Ansprechpartner
Dorothea Schneider 089 922001-840